Me Florent Chevallier

Rechtsanwaltsanwärter

AKADEMISCHE LAUFBAHN

Me Florent Chevallier hat einen Universitätsabschluss in Japanstudien (UNIGE), einen Universitätsabschluss in Rechtswissenschaften (UNIGE), einen Universitätsabschluss in Zivil- und Strafrecht (UNIGE) und ein Spezialisierungszertifikat für Rechtsanwälte (ECAV).

BERUFLICHER HINTERGRUND 

Me Florent Chevallier trat 2020 in die Kanzlei von Me Anne REISER in Genf ein. Dort arbeitete er zunächst als wissenschaftlicher Assistent und später als Jurist. Bevor er zu dieser Kanzlei kam, arbeitete er als Forschungsassistent in der Abteilung für ostasiatische Wissenschaften der Universität Genf (UNIGE).

Im Jahr 2023 trat er als Anwaltspraktikant in die Kanzlei MULLER & FABJAN – IMMOBILIENRECHT ein.

SPRACHEN

Me Florent Chevallier arbeitet in französischer und englischer Sprache. Er liest Deutsch, Italienisch und Japanisch.

VERBÄNDE

Me Florent Chevallier ist Mitglied von :

  • Die Anwaltskammer (ODA)
  • Der Schweizerische Anwaltsverband (FSA)
To Top